Aktuelles:

Weihnachtliches Musizieren an Heiligabend in den Straßen von Klein-Winternheim

Nachdem 2020 das weihnachtliche Musizieren leider ausfallen musste, konnten wir 2021 endlich wieder an Heiligabend in den Straßen von Klein-Winternheim musizieren. Mit unseren weihnachtlichen Klängen durften wir an vier Stationen zahlreiche Zuhörer:innen verzaubern und für weihnachtliche Stimmung sorgen. Wie in jedem Jahr wurden wieder Spenden gesammelt, die dieses Mal die Jugendarbeit unseres Vereins unterstützen werden.
Wir bedanken uns für die zahlreichen Spenden und Zuhörer:innen und freuen uns schon auf das nächste Mal!

Aktuelles:

… da müsste Musik sein

MGV und Musikverein Klein-Winternheim spenden € 1.000,- an „Musik hilft Musik“.

Das gemeinsame Singen und Musizieren hat gefehlt. Nachdem eineinhalb Jahre lang keine Auftritte möglich waren, nutzten der Musikverein und die Chöre des MGV Klein-Winternheim die Kerb im Oktober, um das Publikum auf dem Kerbeplatz unter dem Motto „… da müsste Musik sein“ zu begeistern. Zumindest solange, bis am Sonntag Nachmittag der Sturm die Kerb leider schlagartig beendete.

Trotzdem konnten € 1.000,- als Spende gesammelt werden, die nun im Klanghaus Klein-Winternheim an den Präsidenten des Landesmusikrates, Peter Stieber, überreicht wurde. Damit wird das Projekt „Musik hilft Musik – Fluthilfe Rheinland-Pfalz“ unterstützt, mit dem von der Flut im Ahrtal betroffenen Musikschulen, Musikvereinigungen und -initiativen, Akteuren der freien Szene sowie Spielstätten unmittelbar und mit dem vollen Spendenbetrag unbürokratisch geholfen wird. Damit es auch in dieser schwer getroffenen Region bald wieder heißen kann „… da müsste Musik sein!“

Bild v.l.: Konrad Meier (MV), Silke Schöne (MGV), Peter Stieber (LMR), Nina Adrian (MV) und Ha-Jo Schöne (MGV) 

Foto: bildermuth

Veranstaltungen

h

Orchester

Chronik

Kontakt